Von allem etwas

Moin moin,

hm ja wie fange ich nur an? Mein erster Artikel im Jahr 2012 und wirklich viel
zu erzählen / schreiben habe ich nicht wirklich. Von daher kann ich nur von allem etwas schreiben. Hoffe es ist etwas interessantes für euch dabei.

Art-Attack
Fangen wir einfach mal mit der Serie Art-Attack an. Es handelt sich hierbei um eine Tradi Serie die hier oben in Norddeutschland entstanden ist. Jeder kennt sie wahrscheinlich diese grauen Stromkästen / Umspannwerke oder was das auch immer sind. Jedenfalls werden die momentan bei uns hier alle bemalt oder mit Airbrush versehen. Ich war nun schon zu zwei dieser Kästen hin und ratet mal was ich gefunden habe…
Genau „Nichts“ ich konnte die Petlinge einfach nicht finden.
Wirklich doof, liegt es nun daran das ich so doof bin und diese nicht finde oder evtl doch daran das sie evtl gemuggelt worden sind. Schließlich stehen diese Kästen ja meistens in dich besiedelte Gegenden. Dort wird man sichert lich beobachtet. Ich werde es jedenfalls weiterhin versuchen:) Hier gehts zur Bookmark-Liste
ae9eab87-2264-4e0a-a56d-9f53cc3ad3d7.jpg (300×225)

Event
Bald steht mein erstes Event an. Und zwar ist es am 13.01.2012. Ich bin sehr gespannt wie es ablaufen wird. Sicherlich wird es lustig und auch sehr interessant. Ein wenig aufgeregt bin ich schon. Auf diesen Event treffe ich dann auch noch auf Berufsgeocacher & Conveam. Bisher hatte ich nur Kontakt übers Internet. Zu diesen Event fahre ich dann auch noch mit GcBlueWolf der mich freundlicherweise mitnimmt. Also kann ich schon mal auf der Hinfahrt ein wenig plaudern. Ich bin echt gespannt. Hier der Link zum Event

 

Geocaching Magazine
Gekauft habe ich mir  die erste Ausgabe in diesem Jahr. Es liest sich ganz anders als das Outlife Magazine. Hätte ich nun so gar nicht gedacht. Dieses Magazine ist nun nicht informativer aber dennoch sagen wir es so „eben fachlicher“. Outlife ist auch schon sehr fachlich und informative – keine Frage. Aber wer beides gelesen hat kann sich sicherlich vorstellen was ich meine. Bin gespannt was im nächsten Magazine so drin steht, da ich es mir wieder kaufen werde. Vielleicht hole ich mir ja auch mal ein ABO dazu aber das weiß? ich nun noch nicht. Hier der Link zum MagazineGeocaching-Magazin-1-2012-Cover.jpg (794×1123)

 

GcBlueWolf
Ja , einmal bin  ich ihn schon begegnet, allerdings wusste ich es nicht. Erst als ich die nächste Dose am Powertrail Rendsburg eingesammelt habe. Da stand er. Der Log vom GcBlueWolf. Gerade 3-5 min ist es her… Toll dachte ich mir. Ein Geocacher aus deiner Homezone und man läuft so aneinander vorbei. Seinen Namen konnte ich schon in mehreren Log von meinen Caches lesen. Und nun  laufe ich auch noch unwissend an ihn vorbei. Aber am 13ten  gibt es ja ein wissentlich Wiedersehen. Wie ja oben geschrieben nimmt er mich zu einen Event mit:)
Vor kurzem hat er auch angefangen zu bloggen und ich freue mich über seine Artikel da er ja in meiner Homezone wohnt ich somit auch einiges Erfahre was ich sonst nicht erfahren würde. Hier gehts zum Blog und auch auf der Startseite findet ihr nun einen permanent Link bzw. Logo

 

Touchscreen Handschuhe
Kennt ja mittlerweile fast jeder. Im „Winter“ ist es kalt und man zieht Handschuhe an.  Nur bei den neuen Handys bzw. Smartphone stößt man damit hin und wieder vor einen Problem da nicht jedes Handy sich mit Handschuhen bedienen lässt. Überall im Netz findet man dazu nun diese passenden Handschuhe. Allerdings können diese aber auch recht teuer werden. Und da nun die vielen Griechen unser Geld haben :) suche ich immer nach etwas günstigen. Naja und so lief ich vor etwas längerer Zeit so bei uns durch die Stadt und landete bei Tedi. Ich weiß nun nicht ob es diesen Laden landesweit gibt. Jedenfalls ist es ein sogenannter 1€ Laden. Und was gab es dort? Genau Touchscreen Handschuhe. Für 3€ habe ich mir also ein Paar mitgenommen. Ja und was soll ich sagen, sie funktionieren und halten war. Sonderlich dick sind die Handschuhe nun nicht und im Schneesport würde ich sie auch nicht tragen. Geht man jedoch einfach nur vors Haus wo man sein Handy nur hin und wieder nutzt sind es ausreichende Handschuhe die, die Hände wärmen.
Sind leider noch etwas dreckig vom letzten Nachtcache… Hier gehts zum Discounter
wp001418.jpg (652×489)

 

Jo denke das war es erstmal, jedenfalls weiß ich nun nichts mehr was ich noch schreiben könnte. Viel ist eben nicht passiert… Habe noch mit GSAK eine Statistik hinbekommen und diese in mein Profil eingebettet was der totale Kampf war da er meine Funde bzw. Log nicht wirklich auf der Kette hatte. Angeblich habe ich alle Caches am gleichen Tag gefunden usw. Also durfte ich die Statistik ordentlich bearbeiten. Naja jedenfalls ein wenig kann man nun in mein Profil sehen.

 

Greetz