[ Geocaching ] Geocaching Urlaub in Schleswig-Holstein

Moin moin,

vielen kennen es und auch viele planen danach. Das Jahr ist bald rum und bei der Arbeit muss der Urlaubsantrag fürs nächste Jahr eingereicht werden.

Nun fragen sich die meisten Cacher erst mal: „wohin soll es überhaupt gehen?“ und „gibt es dort überhaupt viele Geocaches?

Diese Frage ist nicht immer leicht zu beantworten und so wird sich dann wohl erst mal vor den PC gesetzt und auf die Karte geschaut wo man schon überall war und wo man eben noch nicht war.

 

Viele Portale bieten immer mehr Urlaub mit Geocaching zu verbinden an.
Dies ist auch nun der Fall für Schleswig-Holstein.

Das Travelportal „Metatravel Service GmbH“ hat es sich zur Aufgabe gemacht zwei Portale für die Küsten zu erstellen.

Einmal die für die „Nordsee“ und ebenso für die „Ostsee

Beide Portal bzw. Seiten handeln von der Umgebung und auch von den „wichtigsten“ Geocaches in dieser Region.
Gerade die Nordseeinseln sind ein beliebtes Ziel vieler Touristen und werden gerne besucht.
Ebenso die Ostseeinseln laden zum Urlaub und zum cachen gerade so ein.

Wichtig ist aber auch, dass man „Geocaching“ auch erklärt und das man auch noch extra auf die Umwelt hinweist, wie man mit ihr umzugehen hat. <— Leider aber nur auf der „Ostsee“ Seite.

 

Alle weiteren Geocaching-Info´s aber auch weitere Reiseinfos findet ihr auf den beiden Portalen: „Nordsee24.de“ und auf „Ostsee24.de

 

Ich persönlich finde es immer gut wenn es solche Portal gibt, da es sich schon im Vorfeld besser planen lässt und die Reise weniger stressig verläuft.

Greetz